• Vertragsberatung • zertifizierte Immobilienbewertung • Immobilienvermittlung • Bauberatung • Baubegleitung • Projektleitung • Energetische Modernisierung • Kaufberatung • Vertragsberatung • zertifizierte Immobilienbewertung • Immobilienvermittlung • Bauberatung • Baubegleitung • Projektleitung • Energetische Modernisierung • Kaufberatung • Vertragsberatung • zertifizierte Immobilienbewertung • Immobilienvermittlung • Bauberatung • Baubegleitung • Projektleitung • Energetische Modernisierung • Kaufberatung
Nutzen Sie die Chance zur Verwirklichung Ihrer Wohnvorstellungen !!!!
Kaufpreis: XX.XXX € 
Provision: 4,76% vom beurkundeten Kaufpreis
Deutschalnd, NRW, Weeze, 47652, Adresse aus Datenschutzgründen nicht genannt.
Verkauft
Nutzen Sie die Chance zur Verwirklichung Ihrer Wohnvorstellungen !!!!
Status: Verkauft
Objektart: Einfamilienhaus
Objekt ID: 20020/V
Zimmer: 5
Badezimmer: 1
Schlafzimmer: 3
Baujahr: 1905
Grundstücksgröße: 290 qm²
Hausgröße: 98 qm²

***Hier lohnt sich Ihre Investition***

 

Freistehendes Einfamilienhaus mit Eckgrundstück in 47652 Weeze

 

Bei dem Objekt handelt es sich um ein freistehendes, unterkellertes Einfamilienhaus bestehend aus dem Erdgeschoss und dem Obergeschoss als ausgebauten Dachgeschoss im Haupthaus und einem angrenzenden 1-geschossigen Anbau auf einem rd. 290 m² großen Eckgrundstück.

Ein zusätzlicher nicht ausgebauter Spitzboden ist ebenfalls vorhanden.

Der Vorbesitzer ist bereits ausgezogen, sodass hier kurzfristig jederzeit mit den anstehenden Arbeiten begonnen werden kann.

 

 

No location available

No reviews for house

Außenausstattung
Garten
Sonstiges
Sanierungsbedürftig
Innenausstattung
Gasheizung

Eckdaten

Objektart                                  Einfamilienhaus (freistehend)

Wohnfläche                              ca. 98 m2, zzgl. Ausbaureserve von ca. 17 m2 im Spitzboden

Nutzfläche                                ca. 45 m2   im Kellergeschoss

Grundstücksgröße                    ca. 290 m2

 

Raumaufteilung  
Keller Flur und 3 Räume
Erdgeschoss

Eingangsbereich/Flur, Küche mit Gartenzugang

Esszimmer mit großem Durchgang zum Wohnzimmer

Durchgang zum Anbau im Badezimmer

Dachgeschoss

3 Räume (Schlafzimmer, Kinderzimmer 1 und 2)

Ausbaureserve im Spitzboden ca 17 m²

Baujahr ursprüngliches Baujahr unbekannt
Zustand sanierungs- und modernisierungsbedürftig
Energieausweis wird zur Zeit erstellt
Wesentlicher Energieträger    Erdgas
   
Konstruktionsart Massivbau
Außenwände der Geschosse                      Ziegelmauerwerk
Innenwände Mauerwerk massiv
   
Geschoßdecke Keller Betonstahlträgerdecke
Übrige Geschosse Holzbalkendecken
Fassade Ziegelmauerwerk mit Ziergiebel
Dachkonstruktion Satteldach
Dacheindeckung Betondachpfannen
Treppen Geschosstreppen Holzkastentreppe
Fußböden

EG: Fliesen, Holzdielen, Oberbodenbelag PVC tlw. Laminat

DG: Holzdielenboden Oberbodenbelag Laminat

Fenster Kunststoff 2-fach Isolierverglasung, Baujahr 1996
Hauseingangstüre Kunststoff mit Glasausschnitt und Briefkastenschlitz
Innentüren

sofern vorhanden Massivholztüren im OG

sonst Röhrenspantüren im EG

Innenwände verputzt tlw. tapeziert bzw. Tapeten teilentfernt
Decken tlw. tapeziert und gestrichen, Styroporkassettenvertäferlung
Sanitäre Installation Bad EG Waschbecken, WC, Badewanne
Heizungsanlage Gasheizung unbekannten Baujahres mit Umluftbetrieb
   
   
   

 

 

Energieausweis:               Bedarfsausweis

Energieverbrauch             540,86 kWh/(m²*a)

Energieeffiziensklasse      H

Ortsportrait Weeze:

Die idyllische Ortschaft Weeze am unteren Niederrhein, unmittelbar an der niederländischen Grenze im Bereich des Nationalparks Maasduinen gelegen, verdankt seine Anziehungskraft der herrlichen Natur, der Niers, der zentralen Lage im Kreis Kleve, der guten Verkehrsanbindungen, der wechselvollen Geschichte, der Weltoffenheit der heimischen Bevölkerung und deren Liebe zur Heimat.

Lage im Kreis Kleve:

Weeze liegt im Zentrum des Kreises Kleve in der Niederung der Niers. Die Gemeinde grenzt an die Niederlande und hat daneben mit kreisangehörigen Städten und Gemeinden gemeinsame Grenzen: mit Goch im Nordwesten, Kevelaer im Südosten und Uedem im Nordosten.

Die Gemeinde Weeze gliedert sich in den geschlossenen Ort, den Ortsteil Wemb, in das Gebiet des Airport Weeze (ehemals Flughafen Royal Air Force Laarbruch) und in 16 Bauernschaften.

Die Autobahn A 57 durchquert das nördliche Gemeindegebiet und verbindet Weeze mit Krefeld, Duisburg, Düsseldorf bzw. mit Nimwegen. Die Bundesstraße 9 stellt die Verbindung nach Goch, Kevelaer und Geldern her. Der Bahnhof liegt an der Strecke Düsseldorf - Kleve.

 

 

Please past text to modal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen